Saeco GranBaristo Avanti

Saeco GranBaristo Avanti

Saeco GranBaristo Avanti Test

Der Saeco GranBaristo Avanti ist ein sehr hochwertiger Kaffeevollautomat. Folglich ist der Preis hoch. Man kann an diesem Kaffeevollautomat nur wenige Dinge kritisieren, die aber teilweise wegfallen, wenn man sich ein wenig anpasst. Außerdem ist dieser Kaffeevollautomat sehr klein und kompakt und lässt sich sehr leicht bedienen. Insgesamt ist der Saeco GranBaristo Avanti ein perfekter Kaffeevollautomat.

 

Saeco GranBaristo Avanti HD8977/01 Kaffeevollautomat (1450 Watt, AquaClean…

  • Komfortable Steuerung via App per Smartphone und Tablet
  • Höchste Vielfalt genießen dank revolutionärer VariPresso Brühtechnologie
  • Gleichbleibende Leistung und natürlicher Geschmack dank Scheibenmahlwerk aus 100% Keramik
  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato auf Knopfdruck dank abnehmbarer Milchkaraffe
  • Kein Entkalken für bis zu 5.000 Tassen bei acht-maligem Filtertausch dank patentiertem AquaClean Filter

Zu Amazon

 

Vorteile:

  • Kompaktes Design
  • Von vorne Bedienbar
  • Einfache Bedienung
  • Getränke haben eine hochwertige Qualität
  • Leises Mahlwerk
  • Einfache Reinigung
  • Mit einer App steuerbar
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten

Nachteile:

  • Milchschaumsystem ist lauter als das Mahlwerk
  • Milchkaraffe nimmt viel Platz weg mit dem Henkel

 

Technische Details

 Kategorie Werte
Größe 46 x 20,5 x 36 cm
Leistung 1450 Watt
Material Edelstahl
Mahlgrad 5 Stufen
Fassvermögen 1,7 Liter
Artikelgewicht 13 Kg
Kaffeevariationen 18
Kaffeestärke 6 Stufen

Getränke:

Die Getränke gelingen sehr gut. Sie schmecken aromatisch, sie haben eine gute Konsistenz und Temperatur und es gibt auch eine sehr große Getränkevielfalt. Auch das Bedienen des Saeco GranBaristo Avanti, ist sehr einfach. Sie können entweder am Kaffeevollautomaten selbst die Dinge einstellen und die Getränke zubereiten oder dies mit einer App tun. Dabei können Sie Ihr Handy oder Tablet per Bluetooth mit dem Kaffeevollautomaten verbinden. Die App ist sehr Benutzerfreundlich und übersichtlich Designed. Man kann leider den Kaffeevollautomaten nicht per WLAN bedienen. Das bedeutet, dass man immer Sichtkontakt zum Kaffeevollautomaten haben muss, um ihn mit der App zu bedienen. Den Kaffeeauslauf kann man leider nicht sehr hoch einstellen. Sie müssen also flache Tassen oder Gläser verwenden, die sehr breit sind.

Milchschaum:

Der Milchschaum gelingt auch sehr gut. Er ist schön cremig und die Temperatur ist ideal. Es wird der selbe Milchbehälter mitgeliefert wie bei anderen Kaffeevollautomaten von Saeco, jedoch ist bei diesem Milchbehälter ein schöner Griff angebracht. Dies lässt ihn schöner aussehen und er fühlt sich hochwertiger an, aber leider ist es ein bisschen schwierig ihn in den Kühlschrank zu tun, weil er mit dem Griff mehr Platz wegnimmt. Des Weiteren ist das Milchschaumsystem lauter als das Mahlwerk. Es hat einen relativ lauten und schrillen Ton. In den Nachbarzimmern wird man es wahrscheinlich nicht hören.

Brühgruppe:

Die Brühgruppe des Saeco GranBaristo Avanti ist entnehmbar. Um an die Brühgruppe zu gelangen, muss man zunächst den Milchbehälter entnehmen und dann die Vorderwand des Kaffeevollautomaten zur Seite klappen. Dann kann man den Tresterbehälter und die Brühgruppe ganz einfach entnehmen. Der Vorteil dieses Kaffeevollautomaten ist, dass man ihn nur von vorne Bedienen kann. Wenn man eine sehr enge Küche hat und nicht viel Platz hat, dann ist dies ein großer Vorteil für Sie. Der Saeco GranBaristo Avanti ist auch sehr kompakt gebaut. Damit sparen Sie viel Platz in der Küche.

Mahlwerk:

Das Mahlwerk ist ein Scheibenmahlwerk aus Keramik. Dieses ist sehr leise. Natürlich kann es nicht mit dem Mahlwerk vom Siemens EQ. 9 mithalten, aber es ist trotzdem sehr leise. Den Mahlgrad einzustellen ist ein wenig schwieriger als bei anderen Kaffeevollautomaten. Sie müssen einen Sechskant verwenden. Wichtig: Keine Gewalt verwenden! Sie sollten den Sechskant beim Ansetzen ein wenig herunterdrücken und dann lässt sich der Mahlgrad sehr einfach einstellen. Im Idealfall sollte das Mahlwerk beim Umstellen des Mahlgrades laufen, damit Sie Verkantungen verhindern können.

Fazit:

Der Saeco GranBaristo Avanti ist ein sehr guter Kaffeevollautomat. Die Bedienung und die Reinigung sind sehr einfach. Die Getränke gelingen einwandfrei. Dieser Kaffeevollautomat eignet sich besonders für die wahren Kaffeegenießer, die bereit sind, etwas mehr Geld für hochwertigen Kaffee zu investieren, den Sie auf Knopfdruck und für wenig Arbeit serviert bekommen.

 

Saeco GranBaristo Avanti HD8977/01 Kaffeevollautomat (1450 Watt, AquaClean…

  • Komfortable Steuerung via App per Smartphone und Tablet
  • Höchste Vielfalt genießen dank revolutionärer VariPresso Brühtechnologie
  • Gleichbleibende Leistung und natürlicher Geschmack dank Scheibenmahlwerk aus 100% Keramik
  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato auf Knopfdruck dank abnehmbarer Milchkaraffe
  • Kein Entkalken für bis zu 5.000 Tassen bei acht-maligem Filtertausch dank patentiertem AquaClean Filter

Zu Amazon