Bosch veroAroma 700

Bosch veroAroma 700

Bosch veroAroma 700 Test:

Der Bosch veroAroma 700 hat eine erstaunliche Vielfalt an Funktionen. Selbst bei simplen Aufgaben, wie die Zubereitung von Kaffee überzeugt dieser. Außerdem hat der Bosch veroAroma 700 andere Komfort Extras, die ganz nett sind und unter anderem hilfreich sind.


Bosch TES60759DE Kaffeevollautomat VeroAroma 700 OneTouch …

  • Intelligent Heater inside: Optimale Brühtemperatur und volles Aroma mit dem SensoFlow System
  • Höchster Komfort mit beleuchtetem Tassenpodest und Tropfschale mit elektronischem Füllstandssensor
  • OneTouch DoubleCup: Jede Kaffee- oder Milchspezialität mit nur einem Tastendruck – auch für zwei Tassen gleichzeitig

Zu Amazon

 

Vorteile des Bosch veroAroma 700:

  • Die Brühgruppe ist entnehmbar
  • Leises Mahlwerk
  • Einfache Bedienung
  • Einstellbarkeit der Temperatur, Menge und der Stärke des Kaffees.
  • Zubereitung kann unterbrochen werden
  • Reinigung ist sehr einfach
  • Einstellbarkeit des Kaffeeauslaufes (14 cm)
  • Gute Verarbeitung und schönes Design

Nachteile des Bosch veroAroma 700:

  • Wegen häufiger Spülung muss die Abtropfschale oft ausgeleert werden.
  • Wasserfilter muss extra gekauft werden

Lieferumfang:

  1. Einen Messlöffel
  2. Ein Teststreifen zur Bestimmung der Wasserhärte
  3. Verbindungsschlauch zur Milchdüse aus Silikon
  4. Milchsteigrohr
  5. Betriebsanleitung

 

 Kategorie Werte
Größe 38,5x28x47,9 cm
Leistung 1500 Watt
Material Edelstahl
Dampfdruck max. 19 bar
Fassvermögen 1.7 Liter
Artikelgewicht 10.1 Kg
 Display  Digital-Display, Text-Display
 Länge des Stromkabels 1 Meter
Brühgruppe entnehmbar
Mahlwerk Keramik, Scheibenmahlwerk
Temperatur Einstellbar (drei Stufen)
Mahlgrad Einstellbar (fünf Stufen)
Kaffeepulverfach Ja
Wasserfilter entnehmbar, mit Griff
 Bohnenbehälter  300 g
 Zwei Getränke gleichzeitig Ja

Funktionen des Bosch veroAroma 700:

SensoFlow System:

Dies ist ein spezielles Heizsystem, welches Ihnen ermöglicht ihren Kaffee mit der optimalen Temperatur zuzubereiten. Außerdem werden durch dieses System viele Aromastoffe freigesetzt und wenige Bitterstoffe.

Single Portion Cleaner: 

Mithilfe dieser Funktion entleeren Sie die die Leitungen nach dem Brühvorgang.

AromaDouble Shot:

Diese Funktion sorgt für einen starken Kaffee. Der Brüh- und Mahlvorgang findet zwei mal statt, um besonders starken Kaffee herzustellen, für alle, die starken Kaffee lieben. Der Bitterstoffgehalt wird hierbei niedrig gehalten.

OneTouch System:

Wie es am Titel schon zu erkennen ist, ermöglicht Ihnen diese Funktion nur einen Tastendruck zu betätigen, um Ihr spezielles Lieblingsgetränk zu servieren. Das ist für alle die hilfreich, die wenig Zeit haben.

Weitere Funktionen:

Wenn Sie den Bosch veroAroma 700 anschalten oder ausschalten, dann reinigt sich dieser automatisch. Der Nachteil dieser häufigen Reinigung ist der, dass der Wasserverbrauch sehr hoch ist. Die Folge ist, dass Sie den Wassertank oft wechseln müssen und die Abtropfschale häufig entleeren müssen.

 

Getränke:

Mit dem Bosch veroAroma 700 können Sie Kaffee, Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino, geschäumte- und warme Milch zubereiten. Ein integrierter Heißwasserauslauf kann hilfreich für Tee sein. Des Weiteren können Sie manuell die Temperatur nach ihrem persönlichen Geschmack anpassen. Die Kaffeemenge ist auch einstellbar bzw. die Tassengröße. Dies verhindert, dass die Tassen zu voll werden. Der Kaffeeauslauf ist in der Höhe anpassbar. Dadurch können Sie auch größere Tassen benutzen. Sie können die Höhe bis zu 14 cm einstellen. Die AromaDouble Shot Funktion kann die Kaffeestärke einstellen.

Milchschaumsystem:

Der Bosch veroAroma 700 hat ein integriertes Milchschaumsystem. Sie müssen nur ein Tetrapack an das Steigrohr anschließen und bekommen so, ganz leicht ihren Milchschaum in ihren Espresso serviert. Der Milchschaum hat eine gute Konsistenz und und die Temperatur ist auch sehr gut. Die Funktion MilkClean reinigt mithilfe eines Dampfstoßes die Schläuche nach dem Gebrauch. Die Abtropfschale hat eine Halterung für den Milchschlauch. Dadurch wird verhindert das Überreste kleckern. Außerdem sind der Schlauch und die Düse auseinandernehmbar. Dies ist gut für die Reinigung.

 

Brühgruppe:

Zur zusätzlichen Reinigung ist die Brühgruppe entnehmbar. Dies ist sehr vorteilhaft, da man seine Brühgruppe immer regelmäßig reinigen sollten. Das SensoFlow System ist ein spezielles Heizsystem, welches auf optimaler Brühtemperatur Funktioniert. Dadurch entstehen viele Aromastoffe und wenige Bitterstoffe.

Mahlwerk:

Das Mahlwerk des Bosch veroAroma 700  ist ein Scheibenmahlwerk, welches aus Keramik besteht. Der Vorteil bei diesem Mahlwerk ist, dass dieses sehr leise ist. Es besteht außerdem die Möglichkeit, den Mahlgrad einzustellen. Sie können an einem Rädchen dies einstellen. Jedoch ist dies nur möglich, wenn das Mahlwerk in Betrieb ist.

Kritik:

Der Bosch veroAroma 700 ist ein sehr guter und hochwertiger Kaffeevollautomat. Deshalb gibt es sehr wenig zu kritisieren. Es ist schade, dass kein Wasserfilter im Lieferumfang ist. Deshalb muss man sich selbst einen zulegen. Wegen den häufigen Spülvorgängen, ist der Wasserverbrauch sehr hoch. Dadurch muss das Wasserauffangbecken oft entleert werden.

Fazit:

Der Bosch veroAroma 700 ist ein sehr kompakter und hochwertiger Kaffeevollautomat mit sehr vielen Funktionen. Komfort wurde bei diesem Kaffeevollautomaten auch nicht vergessen. Das Tassenpodest ist beleuchtet und die Tropfschale hat einen elektronischen Füllstand Sensor. Der Bosch veroAroma 700 hat wenige Schwächen und die Stärken dieses Kaffeevollautomaten sind ausschlaggebend. Deshalb ist der Preis angebracht.


Bosch TES60759DE Kaffeevollautomat VeroAroma 700 OneTouch …

  • Intelligent Heater inside: Optimale Brühtemperatur und volles Aroma mit dem SensoFlow System
  • Höchster Komfort mit beleuchtetem Tassenpodest und Tropfschale mit elektronischem Füllstandssensor
  • OneTouch DoubleCup: Jede Kaffee- oder Milchspezialität mit nur einem Tastendruck – auch für zwei Tassen gleichzeitig

Zu Amazon